DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Datenschutz

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten – auch auf unserer Website – ist die Trinity Systems Metall- und Kunststofftechnik GmbH, FN 75969w mit Sitz in 1010 Wien, Esslinggasse3, Tel.: 0699/117 60 222, Email: info@trinitysystems.at.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Speicherdauer/Löschungsfrist

Wir speichern Ihre Daten gemäß § 933 ABGBfür die Dauer von 3 Jahrenim Sinne der Gewährleistungsverpflichtung für unbewegliche Sachen.

Besucherblatt/Anfrage per Email

Mit dem Ausfüllen des Besucherblattes bzw. dem Absenden einer Anfrage per Email erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten durch die Trinity Systems Metall- und Kunststofftechnik GmbH zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer – durch das Versenden eines Emails bzw. das Ausfüllen und Aushändigen des Besucherblattes- erteilten Einwilligung.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass wir Ihr Anliegen nicht bearbeiten können.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zudem haben Sie das Recht, der Weiterverarbeitung Ihrer Daten zum Zweck des Direktmarketings jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widersprechen.

Ihre persönlichen Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Datenübertragung.

Zudem haben Sie das Recht auf Widerruf eventuell erteilter Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt.

Zudem haben Sie das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at).